Assmannshausen Höllenberg GG August Kesseler
ASSMANNSHAUSEN HÖLLENBERG GG
2019

ASSMANNSHAUSEN HÖLLENBERG GG

185,00

0,75 L (220,00 € | Liter)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Alkoholgehalt: 14% vol.
Allergene: enthält Sulfite
(1 Kundenrezension)
  • 100
  • Pinot Noir, trocken
  • balancierte Tannine, fein-mineralisch
  • VDP.GROSSE LAGE®
  • 94 P. wein.plus, 97 P. James Suckling

483 vorrätig

Dieser Artikel ist schnell verkauft!

Kostenloser Versand ab einem Warenbestellwert von 75€

ELEGANT SAMTIGER WEIN MIT ANKLÄNGEN VON CASSIS, BROMBEEREN UND SAFTIGEN KIRSCHEN

Assmannshausen Höllenberg GG August Kesseler

August Kesseler über:

2019 ASSMANSHAUSEN HÖLLENBERG GG – VDP.GROSSE LAGE®

Fein, mineralisch, feminin, unglaublich elegant, getragen von einer feinen, seidigen Frucht und äußerst balancierten Tanninen. Ein großartiger Assmannshäuser Höllenberg mit einem unglaublichen Potential!

Portrait August Kesseler
James Suckling
James Suckling über:

2019 ASSMANNSHAUSEN HÖLLENBERG GG – VDP.GROSSE LAGE®

97 PUNKTE: 2019 ASSMANNSHAUSEN HÖLLENBERG GG – PINOT NOIR

“The imposing structure and stature of this youthful Rheingau pinot noir leave no doubt that it’s been crafted for long-term aging. With plenty of aeration, the forestberry and cassis fruit emerges from behind the toasty oak, slowly pushing it into the background. Stunning concentration and structure, with mineral acidity that gives this wonderful lightness and energy at the very long finish. Drinkable now, but best from 2024.”
www.jamessuckling.com, Stuart Pigott, October 6, 2021

wein.plus über:

2019 ASSMANNSHAUSEN HÖLLENBERG GG – VDP.GROSSE LAGE®

94 PUNKTE: 2019 ASSMANNSHAUSEN HÖLLENBERG GG – PINOT NOIR
Klarer, recht tiefer und fester, leicht nussiger, eine Spur warmer Duft nach reifen roten und schwarzen Beeren mit angetrocknet-kräuterigen Nuancen, tabakigen Holznoten, Lakritz, ätherischen Kräutern, vor allem Salbei, sowie mineralischen Anklängen und einer Spur Malz. Unentwickelte, herbe, dunkle, teils eingemacht wirkende Frucht, leicht ätherische, wieder an Salbei erinnernde Noten, festes, dabei feines Tannin und etwas Biss, Cassis am Gaumen, Lakritz, Bitterschokolade, gute Substanz und gewisse Tiefe, deutliche Mineralik, ätherische Noten, recht komplex, noch völlig unentwickelt, ein Hauch Malz, Kafeesatz, wacholdrige Töne, sehr guter, fester Abgang mit etwas Kakao und wärmendem Alkohol. Legt mit Luft noch einmal deutlich zu. Braucht viel Luft um zu zeigen, was wirklich in ihm steckt.

1 Bewertung für ASSMANNSHAUSEN HÖLLENBERG GG

  1. Marc Faber

    Ich habe viele Pinot Noirs aus dem Burgund getrunken, aber keiner war so komplex und interessant wie dieser. Das ist absolut besonders und ich kenn keinen vergleichbaren Pinot Noir, der diese Dichte und absurd leckeren Geschmackskomponenten vorweist. Meine Familie und ich gönnen sich diesen Wein jedes Jahr zu Weihnachten.

Fügen Sie Ihre Bewertung hinzu

 Geschmaksprofil Assmannshausen Höllenberg GG August Kesseler

Pinot Noir
trocken

Qualität: QbA
Restzucker: 0,2 g/l
Säure: 4,8 g/l
Alkoholgehalt: 14% vol.
Allergene: enthält Sulfite
Land: Deutschland

Artikel-N° 75550219
EAN 4022724507555
Vertrieb durch: Weingut August Kesseler